Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik/ Fachlagerist (m/w)
bei alsecco GmbH

  Bewerbungsschluss: 04.09.2017

  Ausbildungsbeginn: 01.08.2018

  Tätigkeit

Fachkräfte für Lagerlogistik wissen genau, was zum Beispiel bei der Lagerung leicht verderblicher Waren zu beachten ist und wie sie zerbrechliche Waren oder Gefahrgüter, wie zum Beispiel ex- plosive Stoffe, für den Transport vorbereiten. Sie nehmen die Ware entgegen, kontrollieren sie und bringen die Container und Paletten zum Beispiel mit dem Gabelstapler an den richtigen Platz. Dabei verlieren sie nie die Übersicht, ganz egal wie voll das Lager ist. Für ausgehende Waren planen sie Touren, erstellen Begleitpapiere, bearbeiten Versandpapiere, ermitteln Verpackungs- kosten und stellen Ladeeinheiten zusammen. Sie haben eine vielfältige Tätigkeit und Einsatzbereiche, körperliche Bewegung sowie eigenverantwortliches Arbeiten.

  Anforderungen

Bewerber/innen sollten flexibel sein und gerne organisieren sowie zupacken können. An die Arbeit unter Zeitdruck müssen sich die Auszubildenden ebenso gewöhnen wie an das sorgsame Lagern von Gefahrstoffen. Auch zupacken müssen sie, wenn sie z. B. Güter auf Lkws verladen. In Lagerhallen sind vielfältige Arbeiten zu erledigen, die sowohl Muskelkraft als auch Konzentration erfordern. Nur so können Arbeitsaufträge zufriedenstellend ausgeführt und - beispielsweise bei der Arbeit auf Leitern – Unfälle vermieden werden.

  Ausbildungsdauer

3 Jahre

  Aufstiegsmöglichkeiten

Es gibt jede Menge Lehrgänge, Seminare oder Kurse, um sich zu spezialisieren, z. B. Disponent/ in, Lager- und Transportplanung, Versandlogistik. Unter bestimmten Voraussetzungen, z. B. mehr- jähriger Berufserfahrung, sind verschiedene Fort- und Weiterbildungen möglich, u. a. Meister/in für Lagerlogistik, Betriebswirt/in der Fachrichtung Absatzwirtschaft oder Logistik.


« Zurück zu den Stellenangeboten   online bewerben


Quellen:

Alle Beschreibungen der Ausbildungsberufe wurden teilweise aus den Angaben des Bundesmininsteriums für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe, dem Bundesinstitut für Berufsbildung – Ausbildungsberufe und BERUFENET – ein Angebot der Bundesagentur für Arbeit, entnommen.

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe:
http://bmwi.de/BMWi/Navigation/Ausbildungund-Beruf/ausbildungsberufe.html
Stand: 27.2.2014

BERUFENET ein Angebot der Agentur für Arbeit:
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/, Stand: 27.2.2014

Bundesinstitut für Berufsbildung –Ausbildungsberufe:
http://www.bibb.de/de/26171.htm, Stand: 27.2.2014

online bewerben Logo von alsecco GmbH

alsecco GmbH

Kupferstraße 50
36208 Wildeck

Personalabteilung

jobs@alsecco.com

www.alsecco.de

mehr erfahren

Weitere Ausbildungsstellen des Unternehmens:
Bachelor of Arts Mittelständische Wirtschaft
Chemikant/in
Industriekaufmann/frau