Ausbildung als Bachelor of Engineering, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen
bei ae group ag

  Bewerbungsschluss:

  Ausbildungsbeginn: 01.08.2018

  Tätigkeit

Studierende lernen die komplexen Informations- und Warenflüsse zu verstehen, zu analysieren und zu optimieren. Sie bilden damit die Schnittstelle zwischen den Fachabteilungen, dem Management und den Anwendern. Die Wirtschaftsinformatik ist ein interdisziplinäres Fach zwischen Betriebswirtschaft und Informatik. Sie befasst sich mit der Analyse, Gestaltung und Nutzung computergestützter Informationsverarbeitungssysteme in der Wirtschaft und Verwaltung. Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatiker arbeiten zum Beispiel an der Entwicklung von Anwendersoftware für die Abwicklung von Bankgeschäften über das Internet. Sie planen und betreiben Rechnerinfrastrukturen. Sie beraten Unternehmen zum Beispiel bei der Auswahl von Software zur Prozesskostenrechnung, sie unterstützen und schulen Anwender oder sie betreuen die komplexe Datenbank in einem großen Versicherungskonzern.

  Anforderungen

Anforderungen: Der Studiengang an der Technischen Hochschule Mittelhessen ist zulassungsbeschränkt (Numerus Clausus). Ein Studienbeginn ist nur zum Wintersemester möglich. Bewerbungsfrist: 1. Juni bis 15. Juli

  Ausbildungsdauer

6 Semester


« Zurück zu den Stellenangeboten   online bewerben


Quellen:

B.Sc. Wirtschaftsinformatik
https://www.thm.de/site/fb13-mnd/studiengang-wirtschaftsinformatik.html
Stand: 16.04.2018